Stiftungen fördern neue Spielgeräte im Waldorfkindergarten

Waldorfkindergarten

Der Waldorfkindergarten am Giersberg hat zwei neue Spielgeräte. In der Krippe gibt es jetzt ein kleines Spielhäuschen aus Holz samt Kleinkindrutsche. Die Erich-Mundstock-Stiftung spendete 4800 Euro für das neue Spielgerät. „Das Spielhäuschen kommt sehr gut an, es ist für dieses Alter ideal“, bestätigte Erzieherin Anja Stahl. Die anderthalb bis dreijährigen Jungen und Mädchen nahmen das Häuschen sofort in Beschlag.

weiterlesenStiftungen fördern neue Spielgeräte im Waldorfkindergarten